Dienstag, 21. November 2017

Nochmal Reini...


 Die nächste Reini hat dann schon wieder ganz
gut geklappt... Der Stoff ist sooo schön. Diese
Reini ist quasi ein Auftrag - ganz ausnahmsweise
und für eine liebe Freundin, sonst mach ich das
ja nicht... 

Ich hatte schon mal eine Elisabeth-Börse mit lila-
grundigem Stoff genäht, dieser ist rosa-grundig.

 

 Ich hätte ja auch gerne mal eine Elisabeth-Börse
aber irgendwie ist die für mich zu "chic" ;-).
Meine dürfen gleich etwas "used" aussehen....

 

#werbung
Reini ist ein eBook von What-Laura-Loves


Verlinkt wird bei *HoT* und den
*Dienstagdingen*


Ganz liebe Grüße, Claudi ♥ 



Montag, 20. November 2017

DIY im Handlettering-Style



Diese Lichttüten hab ich belettert und bestempelt
und auch noch beglitzert ;-) was man nicht sieht
auf den Fotos!

Die Idee ist aus dem Buch
DIY im Handlettering-Style...

Ich habe die Motive auch aus dem Buch
entnommen. Mit Transparentpapier 
abgemalt und in die Tüten eingelegt
und dann wiederum abgezeichnet.

Wenn ich etwas mehr üben würde ging
das sicher auch nicht besser *hüstel*
und vor allem "freihändig"...

Aber ich mag die Lichttüten, die leuchten
sehr schön! Innen ist ein Glas mit 
einem großen Teelicht...




Das ist das Buch:





Das sagt der Verlag:

Kreativideen mit dem handgeschriebenen Wort: Handlettering trifft auf klassische Bastelmaterialien wie Porzellan, Glas, Stoff und Holz

Ob Porzellan, Glas, Beton, Stoff oder Holz – individuelle geletterte Botschaften kann man auf wirklich allem aufbringen!
Neben den Grundlagen des Handlettering versammeln die Autorinnen und Fans kunstvoller Wort-Bilder Susanne Weidmann und Anna Ulrich in diesem Buch zahlreiche Techniken für unterschiedlichste Oberflächen, vom Lavendeldruck für das Bedrucken von Stoff bis zum Aquarellschriftzug. Sie geben Tipps zur Auswahl der richtigen Produkte, Stifte und Pinsel und liefern Ideen für tolle Projekte: ob eine individuell beschriftete Kaffeetasse für euren Lieblingsmenschen, eine persönliche Grußkarte im angesagten Watercolor-Look oder ein stylisher Weinkühler aus Beton.
Video-Tutorials und die über 40 Vorlagen im Buch für Schriftzüge und Schmuckelemente stehen auch zum Download zur Verfügung. Ein besonderes Extra ist der auf das aktuelle Jahr anpassbare Kalender mit seinen zwölf wunderschön gestalteten Botschaften, der sich einfach ausdrucken und mit Effektfolie in einen glitzern­den Hingucker verwandeln lässt.






Ich hab euch mal das Inhaltsverzeichnis abfotografiert
damit ihr sehen könnt wie umfangreich der Inhalt ist!



Das Buch ist wirklich voller toller Ideen!!

Hier nur mal 4 die ich unbedingt nacharbeiten möchte....

So einen "Klemmbügel" habe ich mir schon besorgt,
das mit dem Aquarellbild am Bügel find ich mega!

Die geletterten Pailletten auf einem Shirt find ich
auch total toll. Bling Bling geht ja sowieso immer. ;-)

Wenn ich nächstes Jahr wieder mit Beton arbeite
(kein Winterhobby bei mir ;-)!) werde ich auf 
jeden Fall diese Betondosen mit dem Lettering
nacharbeiten. Die find ich total klasse!

Und Material für selbstgemachte Stempel liegt 
sowieso noch hier, da gibt es auch schöne Ideen in dem Buch. 

Wer sich mit dem Thema Handlettering beschäftigt oder
beschäftigen möchte kommt an diesem Buch nicht vorbei!


#werbung
Ich rezensiere das Buch für den Frechverlag aber
meine Meinung bleibt davon unberührt :-)
Die verwendeten Hintergrundstempel sind von Stampin Up
Glitzerstift Wink of Stella


Verlinkt wird beim *Weihnachtszauber*
von Allie and me design



Ganz liebe Grüße, Claudi





Donnerstag, 16. November 2017

Reini für mich....♥


Eine neue Tasche habe ich mir immer noch nicht
genäht ;-) Aber immerhin schon mal eine neue
Geldbörse! :-) Obwohl ich gar keine brauche, meine
letzte sieht noch supi aus!!


Aber von diesem Stöffchen hab ich nur ein
kleines Stück und das hatte ich genau für 
diesen Zweck gekauft...


Innen hab ich endlich mal den Krokodilstoff
verwendet, den find ich so süss. Bei mir darf
es ja immer etwas bunter sein. :-) 

#werbung
Reini ist ein eBook von What-Laura-loves
Der Krokodilstoff ist von Stoff und Stil


Verlinkt wird bei *Rums*


Ganz liebe Grüße, Claudi




Dienstag, 14. November 2017

Reini zum Geburtstag...




Eine liebe langjährige Internetfreundin hat einen
runden Geburtstag und ich wollte ihr dafür eine
Reini-Geldbörse nähen. Da ich länger keine genäht
habe und ja sowieso grad irgendwie "nähblockiert"
bin oder so ;-) ist sie leider nicht ganz perfekt geworden...


Da man ja doch einige Zeit dafür invenstiert
wollte ich sie jetzt nicht NICHT schenken und
ich hoffe, daß sie ihr trotzdem gefällt und die
Börse sie begleiten wird! :-)


Danach hab ich noch eine Reini genäht und
da ging es mir schon wieder besser von der Hand.
Demnächst hier! :-)


#werbung
Reini ist ein eBook von What-Laura-Loves
Der Außenstoff ist leicht laminiert und von Stoff&Stil



Verlinkt wird bei *Hot* und den


Ganz liebe Grüße, Claudi


Donnerstag, 9. November 2017

"Nähpappe" ausprobiert...





 Als es vor kurzem bei AfS Nähpappe als neues
Produkt vorgestellt wurde habe ich mir gleich ein 
paar Stücke bestellt - aber bisher nicht ausprobiert.


 Ich hab mir 3 Metallicfarben bestellt und
schwarz mit einer Struktur. Aber Metallic
find ich natürlich besonders cool und dieses
Blau find ich ja mal meeeega....


Es ist ähnlich schwer zu wenden wie SnapPap,
ist aber noch etwas "pappiger", trotzdem wie
ich finde ein cooler Look. SnapPap wasche ich
allerdings auch immer vor, da weiß ich jetzt 
gar nicht ob das mit der Nähpappe auch geht
aber bei den Metallicfarben hätte ich mich das 
vermutlich eh nicht getraut...


Hier hab ich 2 kleine Mäppchen für Stifte
und Co. genäht. Ich musste auch das erste
Mal in diesem Jahr Fotos bei künstlichem Licht
machen *grummel* denn gestern wurde es hier
irgendwie nicht hell...


 Also, ich find es cool. Wäre sicher auch mal
was für ein Fauxdori. :-)


#werbung
Nähpappe von Alles-für-Selbermacher
Bügelappli Pfeil von 


Verlinkt wird bei *Rums*


Ganz liebe Grüße, Claudi


Dienstag, 24. Oktober 2017

Mal wieder Papieriges...


Ich komm grad wieder nicht zum Nähen,
entweder hab ich keine Zeit oder
ich habe keine Lust... ;-) Beides Zusammen
wäre mal toll! :-)

Da hab ich mit der BigShot mal ein paar
kleine Schachteln ausgestanzt und vorbereitet.
Weihnachten kommt ja immer so plötzlich... ;-)


Mit einer neuen Tag-Stanze und dem 1-2-3
Punchboard von We R Memory Keepers
hab ich diese kleinen Umschläge mit
Tag-Anhänger gemacht.
Mehrere zusammen ergeben auch ein
kleines Mini-Album.


Dieses Disney-Papier von Action musste
ich natürlich auch haben und diese
kleinen Umschläge sind wieder mit der
BigShot ausgekurbelt. Die sind sehr
süss für kleine Botschaften und
Geldgeschenke! :-)

Ich hoffe demnächst gibt es mal 
wieder was genähtes. Frau Ava steht
ganz oben auf dem Zettel! :-)


Verlinkt wird bei *HoT* und


Ganz liebe Grüße, Claudi





Donnerstag, 12. Oktober 2017

Halloween-Luise


Ist der Rosenstoff nicht schöööön?? 
Sofort faliept ;-) und sowieso hätte ich
auch gerne so eine eigene Stoffdruckmaschine
wie sie bei Alles-für-Selbermacher steht!
 *lach*

Eigentlich ist ein Shirt nur für Halloween ja
zu schade *hmm* aber wann trägt man
sowas sonst?? Egal, ich musste den Stoff
einfach haben! :-)


Kombiniert hab ich mit Jersey in uni schwarz,
einem tollen, weichen Spitzenstoff für die Arme
und als Abschluß ein Glitzerbündchen.
Alles von AfS


Luise ist ein Schnitt von Fadenkäfer


Verlinkt wird bei *Rums*


Ganz liebe Grüße, Claudi
 

Donnerstag, 5. Oktober 2017

°°La Linna


La Linna, auch so ein Lieblingsschnitt von 
mir! Im Frühjahr schon mehrfach genäht und
jetzt hab ich den Schnitt nicht mehr gefunden...
*soifz* Und ich wollte auf keinen Fall nochmal
alles ausdrucken und kleben...iiiieh! ;-)
Aber mein Nähzimmer verliert nix, ich hatte ihn
IN einen anderen Schnitt gelegt, das war natürlich
nicht sehr schlau. ;-)  

La Linna ist von Schnittgeflüster


Der Stoff ist taupefarbener Modal, total toll
für den Schnitt weil er wirklich klasse fällt.
Hab mich aber nicht getraut ihn zu bemalen
oder zu bebügeln, da müssen dann wieder bunte
Ketten und/oder Tücher her. ;-) Allerdings
brauchte ich sowieso mal ein paar schlichtere 
Teile... 

Stoff von Aladina


 Die Kette ist selbst gefädelt nach dem Vorbild
der rosafarbenen aus dem letzten Post, nur viel
schlichter. Nur eine selbgemachte XXL-Quaste
mit Porzellanperlen von Stoff & Stil aufgefädelt.
Manchmal reicht das schon finde ich... :-)


Verlinkt wird bei *Rums*


Ganz liebe Grüße, Claudi

Donnerstag, 28. September 2017

Luise als Pulli


 Das ist LUISE, ein Schnitt von
Fadenkäfer. Erstmal der Grundschnitt,
da hat man nämlich viele Möglichkeiten.
Gefällt mir aber sehr gut, sitzt auch schön
durch die Brustabnäher. Unten etwas
glockig geschnitten, kann auch noch
mit zusätzlichen Volants genäht werden,
da geht allerdings ne Menge Stoff drauf. ;-)
Mal schauen ob ich das mal mache,
gefällt mir nämlich auch ganz gut...


Verwendet hab ich Liese von Swafing,
der dünnere der beiden Strickstoffe
aus dem letzten Jahr...

Verlinkt wird bei *Rums*




Ganz liebe Grüße, Claudi


Donnerstag, 21. September 2017

Mal wieder Lady Lulla


LADY LULLA ist ein VoKuHiLa-
Schnitt  von Schnittgeflüster den ich
auch schon öfter und in verschiedenen
Variationen genäht habe. Meist aus Sweat-
stoffen und auch dieser khakifarbene
Sweat ist innen kuschelig...


Ich hatte mir erstmalig Bauschgarn bei
Pepelinchen bestellt und weil ich es mag
wenn man Nähte sieht habe ich neonorange
genommen und bin echt begeistert von
dem Effekt. Eigentlich für die Overlock
zu verwenden aber warum nicht auch
mit der Nähmaschine..?


Hier stimmt zwar die Farbe nicht
aber ich wollte zeigen daß ich auch
die Seitennähte mit dem Bauschgarn
abgesteppt habe. Hatte nämlich leider
keinen Patch oder ähnliches in
neonorange.. ;-)


Verlinkt wird bei *Rums*


Ganz liebe Grüße, Claudi

Dienstag, 19. September 2017

...immer wieder Legera


Immer wieder LEGERA, das ist 
wirklich ein Schnitt den ich schon
total oft genäht habe, meistens mit
3/4 Arm und sommerlich, diesmal
mit langem Arm und einem Sommer-
sweat, der aber recht dünn ist.


Ich hab diese offenen Saumabschlüsse gemacht,
das rollte sich nach der Wäsche ja noch
mehr auf. Hier sieht man auch ein bißchen
daß der Stoff nicht nur rosa ist sondern
auch noch kleine weiße Dreiecke enthält.


Ein kleiner Patch muss im Moment
auch immer noch dazu wenn ich
einen passenden habe. ;-) 
Das ist ein YEAH aus kleinen 
Pailletten, kann man kaum erkennen.

Für die Kette hab ich 3 große Holzperlen
von Stoff & Stil auf eine dünne Leder-
kette gezogen. 


Verlinkt wird bei *HoT* und 



Ganz liebe Grüße, Claudi



Donnerstag, 24. August 2017

Noch 2 BAT°shirts...




 Ich hab so einige Meterstücke Jersey hier liegen,
zum Teil schon länger, Jerseys die ich einfach
nur schön fand aber noch keine weitere Verwendung
dafür hatte. Jetzt hab ich mir Uni-Kombistoffe
gekauft um sie mal zu verwenden. :-)

 

Hier find ich die Farben so schön sommerlich daß
ich mich für ein Kurzarm-BATshirt entschieden
habe. Ein paar warme Tage bekommen wir ja hoffentlich
noch. ;-) Dieses helle Türkis vom Grundstoff hab ich
nicht bekommen hier vor Ort und dann hab ich mich
für das helle Grün entschieden was auch im Stoff
vorhanden ist. 


Auch hier das überschnittene Vorderteil mit 
der versetzten Naht, gefällt mir gut!

 Das ist ein Sommersweat, der lag auch schon,
länger hier und der Grauton ist mehr so ein
Graubeige oder so, ich hab diesen Ton absolut
nicht gefunden und mich jetzt für ein Magenta
als Kombistoff entschieden.


 Das ist zwar kein Sweat aber ein fester, dickerer
Jersey und deshalb hab ich mich auch hier für
3/4-Arm  entschieden, der nächste Herbst kommst
bestimmt. :-)

Ein schöner Schnitt find ich. Den werd ich mir 
bestimmt nochmal vorknöpfen.


BATshirt von Lenipepunkt


Verlinkt wird bei *Rums*



Ganz liebe Grüße, Claudi






Donnerstag, 17. August 2017

Schönigkeiten ./. Nützlichkeiten


Eine Zettelbox aus Papier..?? Das muss ich doch
gleich mal nacharbeiten. ;-) Bei YouTube begegnet
mir immer das Eine oder Andere und Manches
muss ich dann eben nachbasteln... :-)

Dieses Tutorial Zettelbox ist von "Stempel doch mal"...



 Das ist ein Minialbum im Hosentaschenformat
vom Papierprojekt Blog
Wird aus transparentem Papier gebastelt und
dann beklebt. Ich hab da nicht so richtig durch-
geblickt und vermutlich einen Fehler gemacht
denn mein Minialbum im Leporello-Stil hat
ein paar Seiten weniger...sieht so aus. ;-)
Ist nicht schlimm, weiß ja keiner - aber mich
ärgert sowas immer *grummel* :-)))


Verlinkt wird bei *Rums*



Ganz liebe Grüße, Claudi



Dienstag, 8. August 2017

BAT°shirt


 Sieht schon so herbstlich aus, ne? ;-)
Schwarz ist für mich ja sehr ungewöhnlich
aber dieser Jersey ist so toll, ich hab ihn
jetzt lange genug gestreichelt und wollte
ihn endlich mal vernähen! ;-)

Kombiniert mit uni Schwarz ist es ein
BATshirt geworden. Ich mag einfach 
Fledermausärmel so gerne und 3/4-Länge
auch. Die Arme sind unten schön eng und
können gut hochgeschoppt werden! :-)

Außerdem mag ich daß der Ausschnitt
mal nicht so groß ist, manchmal 
nervt mich das nämlich wenn mir 
der Ausschnitt immer über die Schulter
rutscht. Außerdem ist die Schulter-
naht nach hinten versetzt, auch mal
was anderes... :-)


Der Schnitt BATshirt ist von Lenipepunkt
der Blätterjersey von Graziella

Verlinkt wird bei
Nellemies *Herzensangelegenheiten*,
*HoT* und den *Dienstagsdingen*




Ganz liebe Grüße, Claudi


Donnerstag, 3. August 2017

La Alizea again and again and again ;-)


La Alizea Nr. xxx ;-) Ich hab es echt nicht mehr
nachgehalten aber der Schnitt ist so schnell
zugeschnitten und genäht daß ich da immer 
wieder zu greife! :-)

Die Kette hab ich nicht gefädelt, die ist
ausnahmsweise mal gekauft. ;-)
(ebay)

Deshalb hab ich das Shirt auch mal ganz
ungepimpt gelassen, die Kette ist ja
auffällig genug. ;-)



Hier kann man den Stoff besser sehen,
ich find diesen KnitKnit-Jaquard von 
Hamburger Liebe einfach toll!! 


Verlinkt wird bei *Rums*



Ganz liebe Grüße, Claudi



Dienstag, 1. August 2017

Geschenkschachteln...


 Ich hab da mal was vorbereitet ;-)

Ein paar kleine Schachteln für Geschenke & Co.


Papier und Deko von Action...

Seit der 7 km von uns aufgemacht hat bin ich
quasi wöchentlich da *soifz* ;-)



 Die Schachteln hab ich mit dem Geschenktüten-
Punchboard von We R Memory Keepers gemacht.
Normalerweise wird damit eine oben offene Tüte
gemacht aber mit einer kleinen Änderung kann
man auch Schachteln mit Deckel machen!



Diese Schachtel wird aus einem 12"-Bogen gemacht
und da passt einiges rein! Wie eine Clutch. ;-)

Tutorial von Ilonas Stempelhaus


Verlinkt wird bei *HoT*,
Nellemies *Herzensangelegenheiten*
 und den *Dienstagsdingen*



Ganz liebe Grüße, Claudi


Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...